Schlagwort-Archive: Mühleberg

Goldgräber mit Spraydosen-Phobie

Im Frühling 2008 wars, da witterte die Strombranche Morgenluft. Die «Kostendeckende Einspeisevergütung» (KEV), die das Bundesamt für Energie damals ankündigte, war für sie wie ein Millionenlos mit garantierten Gewinnchancen. Die KEV, mit der die Stromproduktion aus Wind, Sonne, Kleinwasserkraft und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Majak-Direktor: «Kommen Sie, wir zeigen Ihnen alles.»

Umweltprobleme? Gewässerverschmutzung? Radioaktive Abfälle? Alles kein Problem, sagt Sergej Baranow. Der Direktor des umstrittenen russischen Atomkomplexes Majak über Transparenz, Altlasten und Sommervergnügen. Mindestens vier Schweizer AKWs haben in den vergangenen Jahren Brennelemente mit Uran aus dem russischen Majak eingesetzt. Beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuell, Interview | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wieviel BKW verträgt die Demokratie?

Es geht um sehr viel für die BKW: Wenn die Bernerinnen und Berner am 13. Februar 2011 in einer Konsultativabstimmung über ein neues Atomkraftwerk in Mühleberg Nein sagen, ist das Projekt, das die Nummer 3 im Schweizer Strommarkt seit Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Baujahr 1972

Eigentlich sollte der Bundesrat schon längst entschieden haben, ob das AKW Mühleberg nach 2012 weiterlaufen darf oder nicht. Die befristete Betriebsbewilligung des zweitältesten Atommeilers der Schweiz läuft nämlich am 31. Dezember 2012 aus – und die BKW als Besitzerin verlangt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Stromlückenlose Verlängerung

Alles halb so wild? Ist die «Stromlücke», die uns die Stromkonzerne seit einigen Jahren einzureden versuchen, vielleicht gar nicht so schlimm? Der Verdacht keimt auf, wenn man das Communiqué der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie des Ständerats über ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Meinung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Mühleberg: Keine Risse in der Schweigemauer

Von Thomas Angeli Beobachter 9/09 An der Gedenkdemo zum 23. Jah­restag der Katastrophe von Tschernobyl hätten ihm viele Leute gratuliert, sagt AKW-Gegner Jürg Joss: «Alle meinten, wir könnten nun endlich den Sicher­heits­bericht zu Mühleberg anschauen.» In einem Inserat hatte das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzstoffe | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Atomkraftwerke: Die Kosten werden schöngerechnet

BEOBACHTER-SERIE: Braucht die Schweiz ein neues AKW (2) Von Otto Hostettler und Thomas Angeli Beobachter 18/2008 Angeblich billiger Atomstrom ist vor allem ein Produkt geschickter Buchhaltung: Tatsächlich könnten die drei in der Schweiz geplanten neuen AKWs deutlich mehr als 20 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recherche | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen