Schlagwort-Archive: Atomkraft

Beten für AKWs

Braucht ein Fussballclub Geld, so veranstaltet er ein Grümpelturnier. Ein Turnverein bekämpft die Ebbe in der Kasse mit einem Sponsorenlauf, ein Fischerverein mit einem Lotto. Was aber um Himmelswillen macht eine Organisation, die sich der Lösung von Energiefragen aus christlich-ethischer … Weiterlesen

Kurzmitteilung | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 4 Kommentare

Schnitzeljagd à la BKW

Tue Gutes und sprich darüber. Das uralte Motto hat sich in den vergangenen Jahren bei den Bernischen Kraftwerken (BKW) zu einem regelrechten Sport entwickelt. Wer im BKW-Versorgungsgebiet wohnt und Zeitung liest, kommt kaum nach bei all den Meldungen über erdwärmegeheizte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Energie, Meinung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

UPDATE: Die BKW fragt nach (und die Alpiq auch…)

Die BKW möchte ein neues AKW bauen. Dazu braucht sie aber erst einmal eine Stromlücke. Alles eine Frage der richtigen Frage, wie auch eine Umfrage der Alpiq zeigt. Will ein Unternehmen etwas Grosses in die Landschaft stellen, so braucht es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abteilung (Des-)Information, AKW, Atomkraftwerk, Satire | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

Atommüll: «Welche Technik hält schon eine Million Jahre?»

Nichts kann garantieren, dass aus einem Atommüll-Tiefenlager keine Radioaktivität in die Umwelt gelangt, sagt der Wiener Risikoforscher Wolfgang Kromp. Er fordert kleinere, dezentrale Lager – und stellt damit das Konzept der Nagra, ein zentrales Lager für hochradioaktiven Atommüll zu bauen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKW, Atomkraftwerk, Interview | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Abteilung (Des-)Information: «Verständlich und fundiert»

Das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat (ENSI) will verständlich und fundiert informieren. Hoffentlich bald. Die schriftliche Anfrage an ENSI-Mediensprecher Anton Treier verlässt die Redaktionsräume des «Beobachters» am 27. April um exakt 14.49 Uhr. Es ist keine schwierig zu beantwortende Anfrage: verlangt werden Zahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Abteilung (Des-)Information | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mühleberg: Keine Risse in der Schweigemauer

Von Thomas Angeli Beobachter 9/09 An der Gedenkdemo zum 23. Jah­restag der Katastrophe von Tschernobyl hätten ihm viele Leute gratuliert, sagt AKW-Gegner Jürg Joss: «Alle meinten, wir könnten nun endlich den Sicher­heits­bericht zu Mühleberg anschauen.» In einem Inserat hatte das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kurzstoffe | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Alternativenergie: Bestechende Theorie, ernüchternde Praxis

BEOBACHTER-SERIE: Braucht die Schweiz ein neues AKW? (4; Ende) Von Thomas Angeli Beobachter 20/08 Ein sparsamerer Umgang mit Strom und erneuerbare Energien: Ideen und Projekte dafür sind in der Schweiz zuhauf vorhanden. Doch bei der Umsetzung hapert es – Stromproduzenten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Recherche | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen