Archiv der Kategorie: Uncategorized

Mühleberg II: Selbst Experten sind gegen ein Zwischenlager

Das geplante Zwischenlager für hochradioaktive Abfälle wirft hohe Wellen. Dass es im Abstimmungsbüchlein nicht erwähnt wurde, ist jedoch nur ein Teil der Geschichte. Der andere: Selbst unverdächtige Experten sind dagegen. «Eklat um AKW-Abstimmung», titelte der «Tages-Anzeiger», gar einen «Skandal» machte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Atomlobby: BKW finanziert angeblich nur «konkrete Studien»

Eine Interpellation im bernischen Grossen Rat verlangt von der BKW mehr Transparenz über ihre Beiträge an die Atomlobby. Eine Aufforderung, welcher der Stromkonzern nur äusserst ungern nachkommt. Der Berner SP-Parlamentarier Res Hofmann wollte es schon im Jahr 2007 wissen: «Finanzieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Frohe Weihnacht…

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

«No pressure»: Wenn Gutmenschen schockieren wollen

Eigentlich wollte die britische Klimaschutzinitiative 10:10 nur auf ihre Idee aufmerksam machen: ab dem Jahr 2010 die CO2-Emmissionen jährlich um 10 Prozent zu senken. Ob Einzelperson, Familie, Firma oder Regierungsstelle, verpflichten können sich alle, und ob man auf der 10:10-Website … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Denn sie wissen nicht, was sie einkaufen

«Mögen hätt ich schon wollen, aber dürfen habe ich mich nicht getraut», soll der grosse deutsche Komiker Karl Valentin einmal gesagt haben. Das ist zwar Jahrzehnte her – Valentin starb 1948 –, aber der Satz ist aktueller denn je. Zwischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Ein Atom-Manager schwitzt

Recherchen der «Rundschau» werfen ein äusserst schiefes Licht auf die von Schweizer Stromwirtschaft propagierte «saubere» Atomenergie. Das Politmagazin von SF ist der Lieferkette des Urans nachgegangen, das in den AKWs von Beznau (Axpo) und Gösgen (von der Alpiq geführt) verwendet … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Geiht’s no, Herr Girod?

Lieber Bastien Girod Jetzt hat es Sie also auch erwischt. Dabei sind wir uns von Ihnen doch schon allerhand gewohnt. Füdliblutt posieren, mit dem Velo an die Session fahren, mit knapp 30 ein Buch schreiben, das sich wie ein politisches … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Meinung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare